Übersicht

Meldungen

Scholz oder wer?

Ein langer und harter Wahlkampf steuert auf sein Ende zu und so spannend war es schon lange nicht mehr: Am Sonntag werden bei den Bundestagswahlen die Weichen für die nächsten Jahre gestellt und am Ende spitzt es sich auf eine…

Bild: Patrick Josefowiez

Juniorwahl-Woche startet am 20. September

Rund 200.000 junge Menschen können teilnehmen Landesweit sind rund 200.000 Schülerinnen und Schüler bis Freitag zur Stimmabgabe im Rahmen der Juniorwahl aufgerufen. Wie der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Oliver Lottke aus Loxstedt mitteilt, sind auch viele Schulen aus dem Cuxland und dem…

Buntes Bild

So, der erste von zwei spannenden Wahlabenden im September liegt hinter uns – die niedersächsischen Kommunalwahlen. Wie ist es ausgegangen? Sehr, sehr unterschiedlich , manchmal sogar bei verschiedenen Wahlgängen innerhalb derselben Gemeinde. Das ist ein Kompliment an die Wählerinnen und…

Bild: Patrick Josefowiez

117 Millionen Euro für landesweit 207 Kommunen

Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt!“ Lottke:  „Sechs Kommunen aus der Region mit dabei“ Niedersachsens Regionalministerin Birgit Honé (SPD) hat heute die geförderten Projekte des Sofortprogramms „Perspektive Innenstadt!“ bekanntgegeben: Insgesamt erhalten 207 Kommunen nach Einwohnerzahl gestaffelt knapp 117 Millionen Euro aus EU-Coronahilfen. Wie…

(Dieser) Wahlkampf macht Spaß!

Der Wahlkampf läuft auf Hochtouren, am Sonntag sind in Niedersachsen Kommunalwahlen und zwei Wochen später folgen dann die Bundestagswahlen. Mir machen Wahlkämpfe eigentlich immer Spaß und dieser Wahlkampf ist schon speziell. Im Moment gibt´s anhaltenden Rückenwind und die Stimmung ist…

Zielgerade

Die letzten beiden Wochen im Kommunalwahlkampf haben begonnen, in vier Wochen sind die Bundestagswahlen – die heiße Phase ist da.   Die Stimmung ist ganz anders als am Anfang: Viele Ortsvereine sind enorm aktiv, die Veranstaltungen…

Kragenweite

So einen Wahlkampf habe ich auch noch nicht erlebt. Es sind jetzt noch etwas weniger als fünf Wochen bis zu den Bundestagswahlen und der Ausgang ist ungewisser denn je. Wer mit wem danach eine Bundesregierung bilden wird, ist derzeit komplett…

Eine andere Welle

Es geht wieder los – ich habe meinen Urlaub hinter mir, der Akku ist wieder voll aufgeladen. Das ist auch nötig, denn in den nächsten Wochen wird viel los sein.   In vier Wochen sind die Kommunalwahlen…

Bild: Tobias Koch

Harjes und Klingbeil: Geld vom Bund für Gemeindebücherei Oyten

Gute Nachrichten für Oyten und die gesamte Region: Die Gemeindebücherei Oyten bekommt mehr als 15.000 Euro vom Bund für die Verbesserung der digitalen Ausstattung und zur Umsetzung zeitgemäßer Bibliothekskonzepte. Das berichten der SPD-Bundestagskandidat im Wahlkreis Osterholz-Verden, Michael Harjes, und der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil.

Bild: Tobias Koch

Klingbeil: 14.000 Euro für Bibliothek Waldmühle Soltau

Gute Nachrichten für Soltau und die gesamte Region: Die Bibliothek Waldmühle in Soltau bekommt 14.000 Euro vom Bund für ihr Projekt "Auf ins Rampenlicht“. Das berichtet der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil. Mit dem Projekt werde ein multifunktionaler Jugendbereich inmitten der Waldmühle, also ein Jugendraum mit Tablets und weiterer Technik, realisiert.

Klingbeil bei der Evangelischen Jugend Walsrode: „Immer ansprechbar für junge Menschen“

Vor Kurzem war der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil bei der Evangelischen Jugend Walsrode zu Gast. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der SPD-Vogelpark-Region, Marcel Kirschner, tauschte sich Klingbeil mit den Jugendlichen, jungen Erwachsenen und dem Diakon des Kreisjugenddienstes, Olaf Ruprecht, über ihr Engagement aus. "Ich freue mich sehr, wenn junge Menschen sich aktiv einbringen und unser gesellschaftliches Zusammenleben mitgestalten wollen ", so Klingbeil im Anschluss.

Haltestelle der Heidebahn am neuen HKK: Zinke und Klingbeil wenden sich an Deutsche Bahn

Der Landtagsabgeordnete Sebastian Zinke und der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil haben sich an die Deutsche Bahn gewandt, um für einen Haltepunkt der Heidebahn am neuen Heidekreis-Klinikum in Bad Fallingbostel zu werben. Die beiden SPD-Abgeordneten haben die Konzernbevollmächtigte der Deutschen Bahn für die Länder Bremen/Niedersachsen, Manuela Herbort, auf die Resolution des Stadtrates Bad Fallingbostel aufmerksam gemacht, in der die Einrichtung des Haltepunktes gefordert wird.

Klingbeil im Gespräch in Munster: „In den kommenden Jahren noch vieles vor“

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat bei seiner Diskussionsveranstaltung „Klingbeil im Gespräch“ in Munster betont, wie wichtig das persönliche Gespräch ist. Der SPD-Politiker freue sich, dass man sich nach einer so langen Zeit, in der coronabedingt vor allem Telefonsprechstunden und digitale Veranstaltungen stattfanden, wieder gemeinsam zusammensetzen und miteinander diskutieren könne. Das machte er vor den interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Hotel Stadt Munster deutlich.

Liebetruth, Zinke und Klingbeil: Schulen in der Region werden beim schnelleren Ganztagsausbau unterstützt

Für den schnelleren Ausbau von Ganztagsangeboten im Grundschulbereich bekommen insgesamt fünf Schulen in der Region Investitionsmittel, die der Bund den Ländern und Kommunen im Rahmen der Corona-Soforthilfe zur Verfügung stellt. Darauf machen die beiden Landtagsabgeordneten Dörte Liebetruth und Sebastian Zinke sowie der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil aufmerksam. Das Fördervolumen für die fünf Schulen im Altkreis Rotenburg und im Heidekreis beträgt insgesamt fast 800.000 Euro, so die SPD-Politiker.

Klingbeil: „Bothel für die Zukunft aufstellen“

Gemeinsam mit dem Bürgermeister der Samtgemeinde Bothel, Dirk Eberle, Hemsbündes Gemeindebürgermeister Manfred Struck, Erika Schmidt, Björn Grimm und Franz Neuhaus von der SPD Bothel und weiteren Gästen hat sich der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil über den geplanten Dorfentwicklungsprozess der Samtgemeinde Bothel ausgetauscht. „Dass sich Bothel für die Zukunft aufstellt, ist ein sehr positives und zukunftsorientiertes Zeichen an die Bürgerinnen und Bürger. Hierbei möchte ich die Gemeinde mit aller Kraft unterstützen“, betonte Klingbeil.

Lars Klingbeil Pressefoto
Bild: Tobias Koch

Rollstuhlfahrer im Erixx: Klingbeil hakt erneut beim Unternehmen nach

Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat sich erneut an die Erixx GmbH gewandt. Der Grund: Klingbeil wollte von dem Unternehmen wissen, welche konkreten Maßnahmen umgesetzt oder geplant wurden, um sicherzustellen, dass Menschen mit Behinderung in Rollstühlen im Erixx befördert werden können. Daraufhin habe der Bundestagsabgeordnete nur eine Mitteilung des Unternehmens bekommen, welche Fahrgäste befördert werden können und welche nicht, so der SPD-Politiker.

Termine